Sonntag, 9. Oktober 2011

Alexander Mcqueen Spring 2012

Hallo ihr Lieben,
ich habe mich entschieden meine Posts wieder auf deutsch zu gestalten und eine kleine Zusammenfassung auf englisch. Tut mir leid für das hin un her, doch ich habe gemerkt, dass mein Englisch einfach nicht gut genug ist um die Dinge so zu formulieren wie ich es gern möchte ;) Hoffe es stört euch nicht! (Wenn ja sagt es bitte oder sagt mir einen Vorschlag wie ich das machen soll.)

Jetzt zu der Pariser Fashion Week:

Hier ein paar Outfits die Alexander Mcqueen vorgestellt hat :

Here's some outfits from the Alexander Mcqueen Fashion Show:



















Vogue sagt:

"It's all about Gaia, the wonder of nature, the sea", gab die Designerin über ihre Arbeit zu verstehen und präsentierte eine strenge gleichsam feminine Silhouette gespickt von schimmernden Stoffen, üppigen Rüschen in Korallenfarben und quallenartigen Säumen in Goldfarben.
Wie geheimnisvoll die Naturwelt zudem sein kann, führten Entwürfe aus schwarzer Spitze und Lack sowie mit Masken gekleideten Models vor. Deren weiterer Effekt: Verführung! So wie überhaupt die Handschrift, die Sarah Burton als ehemalige Schülerin von Alexander McQueen in seiner besten Tradition und mit ihrer eigenen derzeit vereint.

Meine Meinung:
Stimmt eigentlich mit der von Vogue überein (haha wie soll ich da auch widersprechen?). Der Textilienmix aus Spitze, Netzstoff und Chiffon gefällt mir sehr, genauso wie die klassischen Farben und die eleganten Silhouetten. Alles zusammen hat einen sehr weiblichen, jedoch durch den Schnitt oft gewagten Touch. Ich weiß nicht wieso, aber manche Kleider haben für mich einen Hauch Inspiration durch Lady Gaga, oder was meint ihr?

My opinion:
Actually agrees with that of Vogue (haha how should I contradict?). The mix of textiles of lace,mesh and chiffon pleases me very much, also the classic colors and elegant silhouettes. All in one the collection has a very feminine and because of the cut an ambitious touch. I do not know why, but on my mind some dresses have a touch of inspiration by Lady Gaga, what do you think?


xoxo Olja


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen